Pressebilder

Die Bilddatenbank ermöglicht Ihnen einen schnellen und bequemen Zugriff auf alle Bilder des Wettbewerbs. Wenn Sie die Daten in Druckqualität benötigen, füllen Sie bitte das Bestellformular vollständig aus. Sie erhalten anschließend von uns eine E-Mail mit einem weiterführenden Link. Die prämierten Wettbewerbsbeiträge der letzten Jahre finden Sie in unserer Galerie.

zurück zur Übersicht

Internationale Preisverleihung 52. Jugendwettbewerb

Internationale Preisverleihung in Zürich
Angelina aus Jungingen/Baden-Württemberg belegte beim 52. Jugendwettbewerb nicht nur den 1. Platz auf Bundesebene, sondern auch Platz 2 auf dem internationalen Siegertreppchen. Melanie Schmergal (links), Abteilungsleiterin Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit beim Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR) und Vorsitzende der internationalen Arbeitsgruppe „jugend creativ“, überreichte der glücklichen Gewinnerin Pokal und Urkunde. Quelle: Raiffeisen Schweiz Genossenschaft / Fotograf: Marcel Rickli

Angelina aus Jungingen/Baden-Württemberg belegte beim 52. Jugendwettbewerb nicht nur den 1. Platz auf Bundesebene, sondern auch Platz 2 auf dem internationalen Siegertreppchen. Melanie Schmergal (links), Abteilungsleiterin Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit beim Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR) und Vorsitzende der internationalen Arbeitsgruppe „jugend creativ“, überreichte der glücklichen Gewinnerin Pokal und Urkunde. Quelle: Raiffeisen Schweiz Genossenschaft / Fotograf: Marcel Rickli

"jugend creativ" kommt international zusammen:
Feierliche Schlussveranstaltung und Preisverleihung in Zürich mit den sechs teilnehmenden Ländern Deutschland, Frankreich, Italien (Südtirol), Luxemburg, Österreich und der Schweiz. Quelle: Raiffeisen Schweiz Genossenschaft / Fotograf: Marcel Rickli

Feierliche Schlussveranstaltung und Preisverleihung in Zürich mit den sechs teilnehmenden Ländern Deutschland, Frankreich, Italien (Südtirol), Luxemburg, Österreich und der Schweiz. Quelle: Raiffeisen Schweiz Genossenschaft / Fotograf: Marcel Rickli

Traditioneller „jugend creativ“-Pokal
Alle internationalen Preisträgerinnen und Preisträger erhalten eine Urkunde und den sogenannten „Loop“-Pokal. Quelle: Raiffeisen Schweiz Genossenschaft / Fotograf: Marcel Rickli

Alle internationalen Preisträgerinnen und Preisträger erhalten eine Urkunde und den sogenannten „Loop“-Pokal. Quelle: Raiffeisen Schweiz Genossenschaft / Fotograf: Marcel Rickli