Medien berichten

Die bundesweite und internationale Öffentlichkeitsarbeit für "jugend creativ" wird vom Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR) betreut. Der BVR hilft Ihnen auch weiter, wenn Sie einen regionalen Ansprechpartner benötigen.

Pressebilder

Die Bilddatenbank ermöglicht Ihnen einen schnellen und bequemen Zugriff auf alle Bilder des Wettbewerbs. Wenn Sie die Daten in Druckqualität benötigen, füllen Sie bitte das Bestellformular vollständig aus. Sie erhalten anschließend von uns eine E-Mail mit einem weiterführenden Link. Die prämierten Wettbewerbsbeiträge der letzten Jahre finden Sie in unserer Galerie.





Bundespreisträgerworkshop 2018 auf dem Scheersberg

zurück zur Übersicht

a

Kreativität und Erfindergeist auf dem Scheersberg
45 Kinder und Jugendliche verbrachten nach ihrem Sieg auf Bundesebene eine kreative Woche in der Sommerakademie des 48. Jugendwettbewerbs. Quelle: BVR / Mandy Putz

abimg

Begehbare Pop-up-Bücher
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Werkstatt Druckgrafik präsentieren mit Werkstattleiter Prof. Andreas Wendt (links) und Dr. Roland Meinel ihre kreativen Werke. Quelle: BVR / Mandy Putz

a

Vom Drehbuch zum Trickfilm
Unter der Leitung von Trickfilmregisseur Thomas Stellmach experimentierten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Trickfilm-Werkstatt mit Animationstechniken und lernten die vielen Arbeitsschritte der Trickfilm-Produktion kennen. Quelle: BVR / Mandy Putz

Geschichten zum Leben erwecken

Geschichten zum Leben erwecken
In der Werkstatt Druckgrafik, die in diesem Jahr unter dem Thema „Pop-up-Buch“ stand, konstruierten, bemalten und bedruckten die Kinder und Jugendlichen überdimensionale Aufklapp-Bilderbücher aus Pappe und Papier. Quelle: BVR / Mandy Putz