zurück zur Übersicht
Bundesverband der deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e.V. (BVR)
BVR Logo
BVR Logo

Streetworker Thomas Sonnenburg zu Gast in Martin-Luther-Schule Hamm

Die Schüler der Film-AG der Martin-Luther-Schule in Hamm sind Seriensieger bei "jugend creativ". Schon mehrfach haben sie es mit ihren Kurzfilmen bis zum Bundessieg geschafft. Auch in diesem Jahr reichen sie wieder einen Beitrag ein; diesmal zum Wettbewerbsthema "Mehr Miteinander. Mehr Menschlichkeit". Thomas Sonnenburg, Streetworker und Coach in der RTL-Serie "Die Ausreißer" unterstützt den diesjährigen Wettbewerb.


Er besuchte am vergangenen Freitag die Schüler in Hamm und diskutierte mit ihnen, was "Menschlichkeit" bedeutet. Dabei brachte er Cengiz, einen von ihm betreuten "Ausreißer" mit. Cengiz erzählte, wie Sonnenburg ihn wieder auf den richtigen Weg geführt hat. Er beginnt gerade eine Lehre im Metallbau und hat eine eigene Wohnung in Berlin. "Man sollte nie den Respekt vor der Familie verlieren. Vergesst nie, wo ihr herkommt, wer ihr seid und wer sich die Mühe gemacht hat, das alles aufzuziehen", appellierte Cengiz an die vom prominenten Besuch begeisterten Schüler. Prämierter Wettbewerbsbeitrag der Martin-Luther-Schule Hamm: Spielfilm "Gewinner"

Bildmaterial wie das Wettbewerbslogo und detaillierte Informationen rund um den Wettbewerb finden Sie unter www.jugendcreativ.de/pressebilder beziehungsweise www.jugendcreativ.de/pressematerial.

Über jugend creativ

1970 ins Leben gerufen, ist der Internationale Jugendwettbewerb jugend creativ einer der größten Wettbewerbe seiner Art weltweit und wird von Genossenschaftsbanken aus Deutschland, Frankreich, Italien (Südtirol), Österreich und der Schweiz veranstaltet. Mit jährlich wechselnden Themen richtet sich die Initiative an Schülerinnen und Schüler der 1. bis 13. Klasse sowie an Jugendliche bis 20 Jahre, die nicht mehr zur Schule gehen. In den Kategorien Bildgestaltung, Kurzfilm und Quiz motiviert der Wettbewerb die jungen Menschen zu einer kreativen Auseinandersetzung mit gesellschaftsrelevanten Themen.


Weitere Informationen zu #jugendcreativ unter:
www.jugendcreativ.de (Homepage)
www.jugendcreativ-video.de (Videoportal)
www.jugendcreativ-blog.de (Blog)
www.facebook.com/jugendcreativ
www.instagram.com/jugendcreativ

Pressekontakt BVR:
Cornelia Schulz
Pressesprecherin
Telefon: 030/2021-1330
E-Mail: presse@bvr.de

Pressekontakt Agentur:
wiese pr
Beate Wiese
Telefon: 030/60945-180
E-Mail: mail@wiese-pr.de
 

zurück zur Übersicht
nach oben scrollen