Aktuelles

23.08.2016

Ein Held sein kann jeder – Wie junge Kreative den Scheersberg im August 2016 zum Beben brachten

Da können nur Helden am Werk sein: Bei der Sommerakademie der Bundessiegerinnen und -sieger des 46. Internationalen Jugendwettbewerbs „jugend creativ“ kamen 50 junge Helden in der Internationalen Bildungsstätte Jugendhof Scheersberg, Schleswig-Holstein, zusammen, um eine einzigartige Woche zu verbringen. Das Thema des diesjährigen Wettbewerbs hieß „Fantastische Helden und echte Vorbilder: Wer inspiriert dich?“. Die jungen Helden durften als Hauptpreis des Wettbewerbs eine Woche lang von Analog-Fotografie, Trickfilm bis hin zum künstlerischen Zeichnen alles ausprobieren. Jungjournalistin Franziska Bulle konnte die Gruppe während ihres Endspurts begleiten. ... mehr
11.08.2016

Balance und Ungleichgewicht in der Kunst: 46. Jugendwettbewerb endet mit kreativer Sommerakademie für die Bundespreisträger

„Fantastische Helden und echte Vorbilder: Wer inspiriert dich?“ lautete das Thema des 46. Internationalen Jugendwettbewerbs „jugend creativ“ der Volksbanken und Raiffeisenbanken. Für die 40 Bundessiegerinnen und Bundessieger, die sich in der vergangenen Wettbewerbsrunde mit ihren Bildern und Kurzfilmen gegen deutschlandweit rund 600.000 Einreichungen durchgesetzt hatten, ging es vom 31. Juli bis 7. August 2016 zum Kreativworkshop in die Internationale Bildungsstätte Jugendhof Scheersberg an der Ostsee. ... mehr
14.07.2016

Gemeinsam durch dick und dünn: 47. Jugendwettbewerb „jugend creativ“ startet im Oktober zum Thema „Freundschaft ist ... bunt!“

Freunde sind wichtig. Das wusste Aristoteles schon vor mehr als 2.300 Jahren. Heute suchen sich Kinder bereits im Kindergarten intuitiv ihre Lieblingsspielkameraden aus. Im Teenageralter haben Freundschaften dann einen besonderen Stellenwert: Während bei den Mädchen die beste Freundin häufig der wichtigste Mensch im Leben ist, haben Jungen oft einen guten Freund und mehrere Kumpel. Aber was macht wahre Freundschaft eigentlich aus? Wie viele Freunde braucht der Mensch? Und warum sind Freunde überhaupt wichtig? Mit diesen und weiteren Fragen können sich Schülerinnen und Schüler der 1. bis 13. Klasse sowie Jugendliche bis 20 Jahre beim 47. Jugendwettbewerb „jugend creativ“ der Volksbanken und Raiffeisenbanken auseinandersetzen. Am 4. Oktober 2016 startet die neue Wettbewerbsrunde zum Thema „Freundschaft ist ... bunt!“. ... mehr
20.06.2016

Heldenhafte Kunstwerke beim 46. Jugendwettbewerb: Schülerinnen aus Deutschland bei internationaler Preisverleihung in Luxemburg ausgezeichnet

Während bei der Fußball-Europameisterschaft gerade Jung und Alt mit ihren „Helden auf dem Platz“ mitfiebern, feiern die internationalen Preisträger des 46. Jugendwettbewerbs „jugend creativ“ schon ihre Erfolge. „Fantastische Helden und echte Vorbilder: Wer inspiriert dich?“ lautete das Thema dieser Wettbewerbsrunde, an der sich knapp eine Million Kinder und Jugendliche beteiligten und ihre Wettbewerbsbeiträge bei Genossenschaftsbanken in Deutschland, Finnland, Frankreich, Luxemburg, Österreich, Italien (Südtirol) und der Schweiz einreichten. Nach Auszeichnungen auf lokaler, regionaler und bundesweiter Ebene hatten es 28 Teilnehmer mit ihren Bildern bis vor die internationale Jury geschafft. Am 17. Juni 2016 wurden in Luxemburg schließlich die diesjährigen internationalen Preisträger gekürt. Auch zwei Schülerinnen aus Deutschland sind unter den Siegern: Lara K. aus Idar-Oberstein konnte sich mit ihrem Bild „Mein Held: Feuerwehrkatzenretter“ international gegen die starke Konkurrenz durchsetzen und belegt den ersten Platz unter den Neun- bis Zehnjährigen. Amy-Marie G. aus Lampertheim überzeugte mit ihrem Bild „Der kleine Zukunftsheld“ und wurde in der Altersgruppe der 15- bis 20-Jährigen mit dem dritten Platz prämiert. „Die Genossenschaftsbanken Europas sind stolz auf diesen länderübergreifenden Wettbewerb, der schon im fünften Jahrzehnt junge Künstlerinnen und Künstler aus sieben Ländern für ihre hohe Kreativität auszeichnet“, betonte Melanie Schmergal, Vorsitzende der internationalen Arbeitsgruppe „jugend creativ“ auf der Abschlussveranstaltung in Luxemburg. ... mehr