Pressemitteilungen
Bundesverband der deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e.V. (BVR)
BVR Logo
BVR Logo

Bilder und Filme zum Thema „Musik bewegt“ gesucht – Jetzt noch mitmachen beim 49. Jugendwettbewerb

Musik berührt die Menschen, bringt sie zum Tanzen, zum Lachen oder auch zum Weinen. Um das Thema „Musik bewegt“ geht es auch beim aktuellen 49. Internationalen Jugendwettbewerb „jugend creativ“.

Wie lässt sich Musik künstlerisch darstellen? Welche Farben und Formen haben Klänge und Rhythmen? Hier ist Kreativität gefragt: Noch bis zum 22. Februar 2019 können Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 bis 13 sowie Jugendliche bis 20 Jahre, die nicht mehr zur Schule gehen, ihre Bilder und Kurzfilme bei den teilnehmenden Volksbanken und Raiffeisenbanken einreichen. So lange sind dort auch noch die Teilnahmeunterlagen erhältlich. Kurzfilme können zusätzlich bis zum 22. Februar online auf dem Videoportal www.jugendcreativ-video.de hochgeladen werden.

Nach dem Abgabeschuss folgen zunächst Prämierungen auf Orts- und Landesebene. Die regional besten Bilder und Filme werden im Mai 2019 der Bundesjury zur Entscheidung über die Bundessieger vorgelegt. Im Juni 2019 werden in Wien (Österreich) schließlich die internationalen Preisträger der Kategorie Bildgestaltung bekannt gegeben. Im Sommer 2019 steht als finales Highlight die Bundespreisträgerakademie in der Internationalen Bildungsstätte Jugendhof Scheersberg nahe der Ostsee an. Eine Woche lang können die jungen Künstlerinnen und Künstler dort in verschiedenen Werkstätten malen, zeichnen, fotografieren, experimentieren und filmen. Die Kunstpädagogen, Künstler und Medienwissenschaftler vor Ort begleiten die Kinder und Jugendlichen dabei, ihr Talent weiter auszubauen oder auch neu zu entdecken.

Ausgerichtet wird der Internationale Jugendwettbewerb von Genossenschaftsbanken in Deutschland, Finnland, Frankreich, Italien (Südtirol), Luxemburg, Österreich und der Schweiz. Mit international über 700.000 Wettbewerbsbeiträgen pro Jahr – deutschlandweit sind es jährlich mehr als 500.000 Beiträge – zählt „jugend creativ“ zu den größten Jugendwettbewerben der Welt.

Das Hörfunkmaterial zum Interview mit Schirmherrn Christian Thielemann, Chefdirigent der Sächsischen Staatskapelle Dresden, ist unter www.jugendcreativ.de/InterviewThielemann verfügbar. 

Druckfähiges Bildmaterial und detaillierte Informationen rund um den Jugendwettbewerb finden Sie auf der Wettbewerbshomepage unter www.jugendcreativ.de/pressebilder beziehungsweise www.jugendcreativ.de/pressematerial.

Weitere Informationen zu #jugendcreativ unter:
www.jugendcreativ.de (Homepage)
www.jugendcreativ-video.de (Videoportal)
www.facebook.com/jugendcreativ

Pressekontakt BVR:
Cornelia Schulz
Stv. Pressesprecherin
Telefon: 030/2021-1330
E-Mail: presse@bvr.de

Pressekontakt Agentur:
wiese pr
Beate Wiese
Telefon: 030/60945-180
E-Mail: mail@wiese-pr.de


zurück zur Übersicht